Oostappense Wälder

Naturgebiet

Dieses Gebiet besteht großenteils aus Produktionswäldern, die in den Zwanzigerjahren des vergangen Jahrhundert gepflanzt sind. Äcker umsäumen den Wald.
Man kann in diesem Gebiet oft Hirschen sehen. Die Oostappense Wälder sind auch ein sehr Vogelreiches Gebiet. Die Haubenmeise, der Gartenbaumläufer und das Wintergoldhähnchen leben hier und mit einem Bisschen Glück sehen Sie auch noch die Waldohreule.
 
Das Gebiet ist Teil des Spazierroutennetzes. 
Das Gebiet ist Eigentum der Gemeinde Asten.