Het Weerterbos

Der Weerterbos liegt eben nicht dort, wo ihn der Name vermuten lässt, in der Gemeinde Weert, aber in der Gemeinde Nederweert.

Es stellt jedoch ein zentrales Element in einem sehr ausgestreckten Gürtel von Wald- und Heidegebiet dar. Neben dem eigentlichen Weerterbos gehören noch verschieden traditionelle, andere, bekannte Teilgebiete zum Reservat.
Gegenüber der Bundeslandesgrenze zu Nordbrabant finden Sie im Weerterbos die Grenskirche: Eine outdoor-Kirche und auch Monumente. Im Nordwesten vom Weerterbos liegt ein Gebiet mit offener Graslandschaft. Dieses Gebiet besteht aus feuchten sowie trockenen Wäldern, Grüngrundstücken und kleinen Heidefeldern. Verteilt liegen restaurierte Teiche und zentral im Gebiet befinden sich die zu einem Naturgebiet umgewandelte Graslandschaft vom ehemaligen Bauernhof Grashut. Nach dem Abriss des Grashutes wurde auf diesem Platz ein Aussichtsturm gebaut,
von dem aus man viel Rotwild sehen kann.
Das Netz aus Wanderwegen ist für Wanderer frei zugänglich. Hunde müssen jedoch an die Leine. Durch das Gebiet
verlaufen diverse Routen: Braun (4,7 Km), Rot (6,8 Km), Orange (8,2 Km), Gelb (9,3 Km) und Grün (3,5 Km). 

Fahrradfahren Mitten im Limburg
Wandern Mitten im Limburg

Zurück nach Naturgebiete Mitten im Limburg

Heugterbroekdijk Model.NdtrcItem.HouseNumber
6031 LE, Nederweert