Heiakkerpark, Spielplatz

Draußen spielen mit natürlichen Materialien wie, Zweige, Hütten, Baumstämme, Baumhütten und noch viel mehr!

Der Heiakkerpark ist ein großer Park mit einem Fischteich. Es gibt auch drei Fußballfelder. Im Spielwald können die Kinder perfekt Verstecken spielen, eine Hütte oder Brücke bauen und auf dem Spielberg spielen. Der Park liegt in einem Wohnviertel und wird nicht mit Wegen durchkreuzt, nur mit Rad- und Spazierpfaden.

Herausforderung an die Kinder
Kinder werden herausgefordert um draußen zu spielen. Zusammen spielen mit Holz, Hütten bauen, eine Brücke über einen Bach bauen. In einem Park die Natur kennen lernen. Im Naturspielplatz wird der Gebrauch von natürlichen Materialien betont.

Endlos spielen
Ein Spielberg, Zweige, Hütten, Baumstämme, einen Turm, einen Bach… voller Spielspaß. Hier können die Kinder in der Natur spielen, ohne Autos, in der Stadtmitte, 365 Tage pro Jahr!