Grotelse Wälder

Zwischen Bakel und Aarle-Rixtel finden Sie den circa 115 Hektar großen Grotels Wald. Im Süden des Waldes liegt der Aerlesche Fischteich. Der Wald ist Privateigentum. Der Eigentümer entwickelt in der Nähe vom Fischteich einen Rekreationstor.

Der Eigentümer vom Grotels Wald entwickelt in der Nähe vom Fischteich einen Rekreationstor. Ein neuer Fischteich wird geöffnet zum Baden und wird dienen als Forellenteich. Man entwickelt dort auch einen Pavillon und die Infrastruktur wird verbessert mit u.a. einer Klootschießbahn und ATB-Piste. Neben der Rekreationsentwicklung wird auch die Natur verstärkt. Die Ufer des Teiches werden aufgewertet und im Wald einige Pfuhle kreiert. Verstärkung von Naturwerten und –Erlebnis gehen hier Hand in Hand. Der Grotelsche Wald ist variiert und anziehend. Es gibt noch immer genug Möglichkeiten um Holz zu ernten für den Eigentümer. 

Ridderplein Model.NdtrcItem.HouseNumber
5421 CX, Gemert